Notizen eines Kerzenhändlers von Nils Röller

Regelmässig erscheinende Vorarbeiten zu einer Studie für eine Internetakademie in Cusco/Peru.
Eine kurze Einleitung zum Verständniss des Geschehens. Lesen »
Vorwort des Autors an José Carlos Mariatequi. Lesen »

Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 14

Ich überlege, wie ich den bestimmten unruhigen Menschen, der mir Zettel und Artikel vorbeibringt, nennen soll. Er ist mir wichtig, auch wenn er nichts kauft, denn er befördert den Umsatz an Zeichen in meinem Geschäft. In einer früheren Notiz habe ich ihn Zeichenfischer genannt, denke aber nun, dass er auch ein Zeichenhändler ist.

Lesen »
Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 13

Reaktionen auf den Zusammenbruch des WTC. Die Folgen eines Abends mit Zigarren...viele Hebelsätze, in denen F.M. Einheit erwähnt wird und auch eine erotische Szene. Ausserdem nimmt das Raumzeitschiff das "Kapital" von Marcello Mercado auf, und im KüNawi-Gloss erscheinen Sonnensegel, platonische Körper und das Zeichenverhalten eines Migranten.

Lesen »
Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 12

Diesmal mit Anekdoten aus Namibia, Trauer um Frau Hannelore Kohl, einem Hinweis auf Ingrid Wiener und Oswald Wiener, Bemerkungen zum logischen Aufbau der Welt und zur Audiophilosophie mit Flusser und von Foerster.

Lesen »
Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 11

Der Kerzenhändler denkt über Kunst und Altervorsorge nach, er soll Mitarbeiter an einem Romanprojekt werden und sich nicht selbst bemitleiden. Außerdem eine Glosse zu David Larchers Quantum-Link, ein Hinweis auf Datschniki (bis zum 6.7. 01 im Pavillon auf dem Rathenauplatz, Köln, täglich von 17-20 Uhr), Spekulationen zu mouse on marsthematics und ein Versuch zu der neu erschienen CD niobe-radioersatz von Yvonne Cornelius.

Lesen »
Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 10

Die 10. Folge ist unter besonderen Umständen zustande gekommen. Das Wetter war zeitweilig so schön, dass der Kerzenhändler an das Meer gefahren ist. Einen Schimmer von Mittelmeerstimmung findet er trotz des nun einsetzenden Schlechtwetters in der Bitte an Aphrodite und einem Purpurbakterium. Es folgen ausserdem Gedankenspäne und der Bericht von einem Frühstück im Bett, das der Audiophilosophie gewidmet ist, die kreischende S-Bahnen vor dem Schlafzimmerfenster berücksichtigt.

Lesen »
Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 9

Diesmal mit Tagesworten aus Berlin, Bochum, Köln, Weimar und Oberhausen, dem Missgeschick eines DJ’s, einer anderen Art von Witzen und zwei Versuchen zu Kant.

Lesen »
Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 8

DJ’s sind die Schmiede von heute Geisteswissenschaftler die Bergräte. Bergleute waren früher Seeleute, die unbekannte vergangene Meere entdeckten. Sie waren auf Schatzsuche aus und benutzten Kompasse.

Lesen »
Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 7

Wechselgeld und Wortwechsel, Treffen mit einem Philosophen, statt Seelenpflege nun Schiffbau, Kartenstation Netspot in Oberhausen, José-Carlos schreibt, Verneinung des Fernreiseziels, Novel-Power (Ansätze zu einer Betriebsanleitung für eine Möglichkeitsmaschine), Gloss Kultursponsoring und Button.

Lesen »
Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 6

Und weil in der letzten Woche nicht so viel geliefert werden konnte, folgen auch noch: Wortwaagen, arabische Gedanken, Mandarinen-Orange vor dem Tutku-Market, ein Raumzeitschiff NRW wird erstmalig erwähnt, Jürgen Claus wird vorgestellt nebst ersten Teilen eines begrifflichen Werkzeugkasten zum Raumzeitschiffbau, Parzival kommt wieder zu Wort und erwähnt schöne Damen, die auch während...

Lesen »
Kerzenhändler

Notizen eines Kerzenhändlers - Folge 5

Ohne Madonna, dafür mit Zitrusfrüchten, Datteln, Mandelaugen einer schönen Verkäuferin und bemerkenswerten Worten, die zum Beispiel als SMS-Signaturen eingesetzt werden können.

Lesen »